Anmeldung

Elterninformationen

Die Elternbriefe finden Sie als pdf in unserem Downloadbereich.

 

JAS - Jugendsozialarbeit an Schulen

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

Jugendsozialarbeit an Schulen, kurz genannt JaS, ist ein freiwilliges und kostenfreies Angebot der Jugendhilfe, das direkt an der Schule zur Verfügung steht. Das Angebot richtet sich in erster Linie an Schülerinnen und Schüler, aber auch an Eltern und Lehrkräfte. Persönliche Informationen werden verantwortungsbewusst und vertraulich behandelt.

Seit Oktober 2017 bin ich an der Konrad-Adenauer-Grundschule in Lenzfried Ihre Ansprechpartnerin.

Zu meinen Aufgaben gehören:

  • Anlaufstelle für alle Schülerinnen und Schüler bei persönlichen Problemen und Schwierigkeiten z.B. bei Alltagsproblemen, Mobbing, Schulängsten, Konflikten, Integrationsschwierigkeiten usw.
  • Beratung und Unterstützung von Eltern und Erziehungsberechtigten
  • Zusammenarbeit mit Schulleitung, Lehrkräften und schulischen Diensten
  • Vernetzung und Kooperation mit sozialen Einrichtungen und Institutionen
  • Durchführung von themenorientierten Projekten und Präventionsmaßnahmen

Wann, wo und wie bin ich zu erreichen?

 

Mein Büro befindet sich im Zimmer 006  im Untergeschoss.

Sie erreichen mich von Montag bis Donnerstag während der Unterrichtszeiten.

Bitte vereinbaren Sie einen Termin.

 

 

Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit mit Ihnen!

 

Viele Grüße,

 

Tatjana Blumenstiel

 

(Diplom-Pädagogin)

 

Wettmannsberger Weg 2

87437  Kempten (Allgäu)

Telefon: 0831/57423-15

Email: tatjana.blumenstiel@kempten.de

 

Schulweghelfer

Wie jedes Jahr suchen wir wieder freiwillige Eltern, die das Schulweghelfer - Team unterstützen. Weitere Informationen erhalten Sie am Informationsabend. Siehe Einladung Schulweghelfer im Download - Bereich.

 

Schulordnung

Die im Rahmen der Sozialwirksamen Schule neu entwickelte Schulordnung unserer Schule, finde sie im Download - Bereich.

 

Mittagsbetreuung

Willkommen in der Mittagsbetreuung

Wir sind für Ihre Kinder da:

Montag – Donnerstag:  11 – 16 Uhr

Freitag:                          11 – 15 Uhr

In diesem Schuljahr besuchen ca. 100 Kinder die Mittagsbetreuung.

Mittagessen:

Täglich wird ein frisch zubereitetes Mittagessen für 3,20 Euro angeboten.

Die Bestellung muss spätestens am Vortag bis 14 Uhr über einen Eintrag in die Essensliste erfolgen.

Hausaufgaben:

Die Hausaufgaben werden unter Aufsicht einer Betreuerin in einem Klassenzimmer möglichst leise und selbstständig erledigt.

Die Betreuerinnen geben gerne Hilfestellung (keine Nachhilfe). Wir bitten die Eltern die Hausaufgabe zuhause zu kontrollieren.

Freizeitaktivitäten:

-Turnhalle

-Bewegung auf dem Sportplatz und dem Pausenhof (mit Spielgeräten)

-basteln, malen, backen

-verschiedene Spiele (Brett,- Karten,- Bewegungsspiele, freies Spiel)

-Bau- und Puppenecke

- großer Fußballkicker

Täglich dürfen wir erleben, welche Kreativität, Begeisterung und Phantasie die Kinder im Rahmen der Mittagsbetreuung zeigen.

Ganz selbstverständlich wird klassenübergreifend gearbeitet und gespielt. Nicht selten entwickeln sich hier echte Freundschaften, auch unter Kindern verschiedener Jahrgangsstufen.

Uns Betreuerinnen ist es wichtig, dass sich unsere Kinder auf die gemeinsame Zeit freuen, gerne zu uns kommen und nie das Gefühl haben, nach Unterrichtsende hier bleiben zu müssen.