Anmeldung

Schulleben 2018/19

Fußballtag der Ulmer Fußballschule

Am Mittwoch den 05.06.2019 war die Ulmer Fußballschule zu Gast an der Konrad Adenauer Grundschule in Lenzfried. Die zwei Trainer Ünal und Rene wurden schon gespannt von den Kindern der Klasse 4b erwartet. Alle waren schon sehr neugierig, was die beiden sich für die Kinder überlegt hatten. Nach einer kurzen theoretischen Einführung ging es dann richtig los. Der Tag war geprägt von Spaß, Anstrengung und Wettkampf. Die Kinder spielten u.a. den Elferkönig oder das Kind mit dem härtesten Schuss aus. Hier schaffte es ein Kind auf stolze 63km/h. Auch die Reaktionsschnelligkeit der Kinder wurde ermittelt. Am Ende durfte natürlich ein Fußballspiel nicht fehlen. So spielten zunächst alle Mädchen gegen die Jungen und im Anschluss noch zwei gemischte Teams gegeneinander. Trotz der großen Hitze machten alle Kinder motiviert bis zum Ende des Tages mit. 

Ein großer Dank geht an dieser Stelle an die Sponsoren (um alle Sponsoren zu sehen einfach auf das Bild klicken), die den Kindern diesen Tag ermöglicht haben.

Kooperation Kindergarten und Schule - Sponsorenlauf

Uns ist es wichtig, den Kindern zu vermitteln, dass auch sie anderen helfen können.

Im Rahmen unserer Kooperation mit der Kindertagesstätte St. Anna waren unsere Erstklässler zu einem Sponsorenlauf eingeladen.

Im Vorfeld suchte sich jedes Kind einen oder mehrere Sponsoren, die für die erbrachten Leistungen der Kinder einen gewissen Betrag an den „Bunten Kreis“ spenden wollten.

Am 7. Mai versammelten sich beide ersten Klassen sowie die Vorschulkinder im Mehrzweckraum. Anschließend wurden gemischte Gruppen gebildet und los ging es.

Alle Kinder waren motiviert anderen Kindern zu helfen und erturnten an sechs Stationen jeweils die Höchstleistung.

Raiffeisenmalwettbewerb 2019

Auch dieses Schuljahr beteiligten sich unsere Klassen am Malwettbewerb der Raiffeisenbanken, der unter dem Motto „Musik bewegt“ stand.

Am 28. März verkündeten Herr Klein und Herr Maurus (Raiba Lenzfried) die Preisträger.

Neben einer Urkunde gab es für jeden Klassensieger einen Kinogutschein. Außerdem durften sich mehrere Schüler über einen weiteren Preis freuen, da sie auf Kreisebene ebenfalls vordere Plätze belegten.

Zum Schluss wurde noch ein Quiz-Gewinner mit einem Kinogutschein überrascht.

Mathe Känguru 2019

Zum bereits 3. Mal beteiligte sich die Konrad Adenauer Grundschule Lenzfried am Känguru - Mathe - Wettbewerb. Dabei rauchten die Köpfe von knapp 50 3. und 4. Klässlern, die sich an die Aufgaben machten. Dabei kam es nicht darauf an, richtig zu rechnen, sondern auch einmal um die Ecke zu denken oder logisch zu kombinieren. Gerade diese Vielfältigkeit der Aufgabenformate kam allen Schülern entgegen. Auch führte dies dazu, dass nicht immer die "Mathecracks" der einzelnen Klassen auch die besten beim Wettbewerb waren. Das schönste am Wettbewerb ist jedoch, dass alle Teilnehmer immer ein Geschenk bekommen, egal wie sie abschneiden. Kinder, die besonders gut waren, werden mit Sonderpreisen belohnt. Dies waren in diesem Jahr:

Luisa Fazio, Klasse 3a

Franziska Seidl, Klasse 3a

Maximilian Murer, Klasse 3a

Mio Schrader Klasse 3a

 

Bolyai Team Wettbewerb

Zum ersten Mal beteiligte sich die Konrad Adenauer Grundschule mit einer kleinen Schülergruppe am  "Bolyai" Mathe Team Wettbewerb. Dabei ging es darum in einem Team von 2-4 Schülern gemeinsam knifflige Aufgaben zu lösen. Schon in der Vorbereitung auf den Wettbewerb wurde klar, dass es dieser in sich haben wird. Die Kinder schlugen sich für ihre erste Teilnahme sehr wacker. Eines der beiden Teams landete sogar in den Top Ten und hat nur knapp die Teilnahme an der Finalrunde verpasst. Damit Sie einen Eindruck über den Wettbewerb und vor allem dem Aufgabenformat erhalten, hier eine Aufgabe aus dem diesjährigen Wettbewerb.

"Peter ist 2 Jahre älter als Jonas. Wenn Peter dreimal so alt sein wird wie er heute ist, wird Jonas viermal so alt sein, wie er heute ist. Wie alt sind Peter und Jonas heute?"

Na haben Sie es schon gelöst? Viel Spaß beim Knobeln und ein herzliches Dankeschön den teilnehmenden Kindern!

 

Schulversammlung am 26.09.2018

Am Anfang des Schuljahres war es wieder soweit und die Schulfamilie traf sich zu einer großen Versammlung in der Turnhalle. Nach der Begrüßung durch den Rektor Herr Klein, stimmten die Kinder der Klasse 3a die anderen Schüler mit dem Lied des "Schulgeists" auf die folgende Stunde ein. In vielen kleinen Sketchen stellten die einzelnen Klassen die Regeln für ein gelingendes Zusammenleben an der Konrad - Adenauer - Schule vor. War es für die ABC - Schützen etwas völlig Neues, konnten sich die "alten Hasen" der Regeln und derer Konsequenzen noch einmal bewusst werden. Zum Abschluss wurde der "Schulgeist" noch einmal von der ganzen Schulgemeinschaft besungen und die Klassen gingen mit den besten Wünschen für ein gelingendes Schuljahr 2018/19 zurück in den Unterricht. 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte in diesem Sinne wünschen wir auch Ihnen ein gelingendes gemeinsames Schuljahr 2018/19